Herzlich willkommen!

"ES GIBT NUR NOCH WENIGE ORTE AUF DER WELT, AN DENEN MAN SICH SO GANZ UND GAR SEINEN TRÄUMEN UND GEFÜHLEN HINGEBEN KANN, WIE AUF EINEM DUNKLEN KINOSESSEL ZWISCHEN VIELEN ANDEREN."

Und dann bleibt die Wirklichkeit für ein paar Stunden einfach draußen...

Das Roxy Kino freut sich ab sofort wieder auf SIE!

Die Kino-Liebhaber, die Film-Interessierten, die Roxy-Fans, die Kinogänger, die Roxy-Nostalgiker, die Filmfreaks, die Kino-Visionäre, Cineasten, die Kino-Enthusiasten... einfach alle, die gerne nochmal zurück in die Zukunft reisen, in der Karibik fluchen, mit dem Wolf tanzen, nach Hause telefonieren, mit den Lämmern schweigen oder barfuß durch den Park gehen möchten.

Das Programm sowie dort auch die Ticketbuchung Online (bei jedem Film) siehe Menü oben (oder hier klicken).

Veranstaltungen

Sonntag 26.Januar 2020, 10:00

FRÜHSTÜCKSFILM.

Für alle Frühausteher, Early Birds und Kaffeefanatiker: Mit Kaffee, kleinem Frühstücksbuffet und dem Film Die schönste Zeit unseres Lebens starten wir entspannt ins Wochenende:

So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!, denkt sich Maxime. Sein Vater Victor wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee.

 

Sonntag, 26.1.2020, Einlass um 10:00 Uhr

Tickets à 10 Euro. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Mittwoch 29.Januar 2020, 14:30

KAFFEKUCHENKINO.

In Kooperation mit dem MainFruity: Wie immer erst der Pott Kaffee und der hausgemachte Kuchen im MainFruity und dann der Filmgenuss: Die schönste Zeit unseres Lebens.

So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!“, denkt sich Maxime. Sein Vater Victor wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee.


Mittwoch, 29.1. ab 14.30 Uhr
Filmbeginn: 15.30 uhr im Roxy

Sonntag 19.Januar 2020, 18:00

Schmucklos mit Monaco Fränzi

 

Die Kinobesucher erwartet:

  • der schräge Münchner Kultfilm: "Schmucklos"
  • der gesprächsbereite Regisseur Thomas Schwendemann
  • mit seiner Hauptdarstellerin Franziska Zawila
  • und Ihre Band Monaco Fränzi mit einem kleinen Konzert
  • Würschtl und ein kleines Schnapserl wie in der Kultkneipe

Tickets á 10 Euro, wir bitten um Reservierung bis zum 18. Januar!