Veranstaltungen

Samstag 07.Dezember 2019, 10:00

Frühstücksfilm

Für alle Frühausteher, Early Birds und Kaffeefanatiker: Mit Kaffee, kleinem Frühstücksbuffet und dem Film 

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS starten wir entspannt ins Wochenende: 

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: wie gut kennen wir unsere Liebsten wirklich? Bei einem Abendessen wird über Ehrlichkeit diskutiert. Spontan entschließen sich die Freunde zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch und alles, was ankommt, wird geteilt, Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate mitgehört

 

Tickets a 10 Euro. 

Samstag, 07.12.2019 um 10 Uhr

Sonntag 08.Dezember 2019, 10:00

Frühstücksfilm:

Für alle Frühausteher, Early Birds und Kaffeefanatiker: Mit Kaffee, kleinem Frühstücksbuffet und dem Film 

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS starten wir entspannt ins Wochenende: 

Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: wie gut kennen wir unsere Liebsten wirklich? Bei einem Abendessen wird über Ehrlichkeit diskutiert. Spontan entschließen sich die Freunde zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch und alles, was ankommt, wird geteilt, Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate mitgehört

 

Tickets a 10 Euro. 

Sonntag, 08.12.2019 um 10 Uhr

Sonntag 08.Dezember 2019, 14:00

Adventskino:

Zum 2. Advent ein Glas Glühwein und Plätzchen, musikalisch begleitet von dem Chor INTAKT (unter Leitung von Martin Blaufelder), bevor wir dann mit dem Film WIE IM HIMMEL starten:

Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus kehrt nach einem schweren Kollaps in sein schwedisches Heimatdorf zurück. Eigentlich wollte er sich von der Welt zurückziehen, doch als er das Amt des Kantors antritt, findet er über seine Leidenschaft für die Musik auch zu den Menschen zurück.

Sonntag, 08.12.2019 um 14:00 Uhr

Mittwoch 11.Dezember 2019, 14:00

KAFFEEKUCHENKINO:

In Kooperation mit dem MainFruity, wie immer erst der Pott Kaffee und der hausgemachte Kuchen im MainFruity und dann der Filmgenuss:

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Für die Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg ist ihr Beruf das Wichtigste im Leben. Das ändert sich erst als ihre Mutter Maria nach einem Unfall ihr Gedächtnis verliert und plötzlich nur noch einen Gedanken im Kopf hat, nämlich, dass sie noch nie in New York war. Kurzentschlossen flieht die resolute Dame aus dem Krankenhaus und schmuggelt sich als blinde Passagierin an Bord eines Kreuzfahrtschiffs mit Ziel New York.

 

Mittwoch, 11.12.2019 ab 14 Uhr 

Filmbeginn 15.30 im Roxy

Samstag 14.Dezember 2019, 18:00

Genusskino: 

Diesmal in Zusammenarbeit mit der Casa Conrad, die uns ein festliches Büffet liefert, passen dazu die Verfilmung der Oper LA BOHEME. Ein Fest für alle Sinne. 

Paris Ende des 19. Jahrhunderts. Der Poet Rodolfo lernt am Weihnachtsabend in der ungeheizten Mansarde, die er mit drei Künstlerkollegen bewohnt, die Nachbarin Mimì kennen, als diese ihn um Feuer für ihre erloschene Kerze bittet. Sie verlieben sich. 

 

Tickets a 12 Euro.

Samstag, 14.12.2019 um 18 Uhr